#R1 Abgehobene Pläne? Ein »SkyWalk« über den Hafen und weitere Ideen…

Rheinromantik und Industrial Style verbinden. Mit dem Kopf im Himmel mitmachen.

Samstag, 22.8.2020, 9.00 – 17.00H

Sie möchten mitmachen: Senden Sie uns eine Mail an mitmachen@ideenkino.de und geben uns Ihren Namen, Telefonnummer, sowie die Workshopnummer und den Titel. Anmeldung bis 15. August 2020.

Worum es geht:

Im Rheinhafen ist immer etwas los. Hier wird Umschlag gemacht. Schiffe legen an, Kräne heben Lasten, endlos lange Rohre verbinden die großen weißen Silotanks, der alte Wasserturm prangt in der Mitte.
An der Kaimauer steht in großen Lettern BENDORF. Ein pulsierender und wichtiger Ort für Bendorf – allerdings fern der Öffentlichkeit. Abgetrennt durch Bahn und Bundesstraße, hat er dennoch ein hohes Attraktionspotential: Es gibt immer Neues zu sehen. Auch für Schiffsreisende ist nach 20 Schlössern und Burgen die ungewöhliche Kulisse der Silos ein interessant-störender Hingucker. Mit Ihnen wollen wir überlegen wie man den Hafen attraktiveren kann. Und wir möchten diskutieren, warum ein »Höhenwanderweg« über den Hafen – ein Skywalk – ein sinnvolles, nachhaltiges Supersymbol für Bendorf und die Region werden könnte.
Freuen Sie sich auf einen abgehobenen Workshop.

Fragen, die wir uns stellen:

Schloss kann jeder: Was macht unseren Hafen besonders? Wie kann das Rheinufer zum Bestandteil unseres Stadtlebens werden? Welche Nutzung der Industriekultur unten am Rhein ist denkbar? Wenn nicht zu Lande, dann zu Wasser und in der Luft: wie schaffen wir Sightseeing im Bendorfer Hafen? Wie werden wir Bendorfer zum Skywalker? Wie kann unser Höhenwanderweg Wirklichkeit werden?

Muss ich mich vorbereiten? Müssen Sie nicht. Wünschen wir uns aber! Indem Sie sich schon mal mit den Themen beschäftigen und die Orte, um die es geht kennen. Indem Sie mit Familie, Freunden oder Nachbarn darüber sprechen. Indem Sie Vorschläge mitbringen, die Sie woanders als toll erlebt haben.

Überlegen Sie gerne, was Sie über den Höhen des Hafens erleben möchten. Wie könnten wir neben funktionalen Eigenschaft ein neues Rhein-Erleben schaffen.

Wann? Wo? Wer?

  • Samstag, 22.8.2020, 9.00-17.00H
  • Wo? Ideenkino, Poststraße, Bendorf
  • Moderation:
  • Thomas Hebler, Nik Seinsche, HauptwegNebenwege, Köln
  • Werner Prümm, Stadt Bendorf
  • N.N angefragt

Mehr Infos:

  • Link1
  • Link2