Ideenkino – Ideenkino.de

Herzlich Willkommen im Ideenkino

Vielen Dank für Ihr Interesse am Ideenkino, der Bendorfer Zukunftswerkstatt.

Endlich darf das Ideenkino wieder seine Tore öffnen. Wir freuen uns darauf, Sie wieder persönlich begrüßen zu können, um Ihre kreativen Ideen und Vorschläge mit Ihnen zu besprechen. Melden Sie sich, wenn Sie Interesse an einer Führung haben: mitmachen@ideenkino.de.

Schauen Sie sich um auf unserer Ideenkino-Website – mit unserem Blog informieren wir über die aktuellen Themen und Projekte aus der Zukunftswerkstatt, unter Details finden Sie u.a. tolle Eindrücke von der Eröffnung des Ideenkinos und ein Dankeschön an unsere zahlreichen Unterstützer. Klicken Sie auch gerne nochmal auf unsere Liste der Dinge, die wir im Ideenkino noch gebrauchen können HIER

Auch wenn die Bürgerbeteiligung zuletzt nur eingeschränkt stattfinden konnte, arbeiten wir natürlich weiter an Ideen für die Bendorfer Stadtentwicklung. Zurzeit sind wir intensiv mit der Konkretisierung der Landschaftspläne und den Konzeptideen des Zukunftskatalogs beschäftigt –er ist die Bewerbungsbroschüre für die Landesgartenschau 2026, mit der wir aus den Ideen der Bürgerbeteiligung konkrete Projekte für unsere Stadt machen. An diesen Projekten soll sich unser gemeinsames Tun in den nächsten Jahren orientieren.

Viele Grüße
Ihr Ideenkino-Team

Aktuelles

Workshop-Phase ist beendet

Workshop-Phase ist beendet

Mit dem Workshop #S1 Kultur- und Naturlandschaft Sayn endete am Samstag, 26. Juni, die Workshop-Phase der Bürgerbeteiligung im Bendorfer Ideenkino.

Durch die Corona-bedingten Verzögerungen können die übrigen ausstehenden Workshops leider nicht mehr weiterverfolgt werden. Damit alle Themen trotzdem Berücksichtigung finden, wurden ersatzweise Fachgespräche mit Expertinnen und Experten geführt.

Beim Thema „Kinder und Jugend“ laufen Überlegungen, wie man noch ein Angebot zur Beteiligung schaffen kann.

Das Ideenkino-Team bedankt sich herzlich bei allen teilnehmenden BürgerInnen, ModeratorInnen, ReferentInnen, MedienvertreterInnen, FachplanerInnen, Mitgliedern von Stadtrat und Beiräten, PartnerInnen der LaGa sowie den KollegInnen aus der Verwaltung für das Interesse und die Mitarbeit an unseren Bendorfer Zukunftsthemen.

In allen Bereichen sind großartige Ideen und Konzepte entstanden, die in die Bewerbungsbroschüre – den Bendorfer Zukunftskatalog – aufgenommen werden.

Posted by Stadt Bendorf in Blog

Frühere Posts