Wir suchen …

Konkret suchen wir Menschen mit Unterstützungszeit und Dinge (in Form von Leihgaben oder als Geschenk) für die Einrichtung der Zukunftswerkstatt.

Dinge zur Leihgabe oder als Geschenk:

  • Alles, was man für einen Tag am „Bendorf Beach“ braucht
  • 2 Ferngläser
  • Regale für unsere Werkstatt
  • Diaprojektoren mit Karousell
  • Blumenerde für die Begrünung des Ideenkinos
  • Alte Bilderrahmen
  • Ein großes – eventuell sogar gemaltes Bild- des Schlosses oder von Stadtansichten
  • ansprechende Motiv-Fussmatten
  • 2 (alte) mechanische Schreibmaschinen
  • Dunkel blauen Teppich
  • eine LED-Lichterkette
  • Audiokabel für Boxen (3,5 mm-Klinkenstecker)

Wir suchen Menschen die Unterstützungszeit geben um

  • das Klavier im Ideenkino zu stimmen

Menschen, die fachliches Know-How zu Zukunftsthemen …

  • haben
  • recherchieren wollen
  • darstellen helfen möchten

Jugend und Kinderreporter, die hier aus ihrer Perspektive zu Bendorf ihre Ideen und ansichten einbringen wollen.

Haben Sie Lust dem Ideenkino ein Buch zu folgenden Themen für den Bücherschrank zu schenken. Nach dem Ideenkino, werden sie der Stadtbücherei zur Verfügung gestellt: 

  • Kursbuch Bürgerbeteiliung (Band 1+2+3), Jörg Sommer
  • Cradle-to-Cradle: Einfach intelligent produzieren, Michael Braungart
  • Intelligente Verschwendung: The Upcycle, William McDonough

>> Wir nehmen gerne noch Buchtipps auf  <<

Außerdem suchen wir natürlich generell aktive Menschen mit Unterstützungszeit für die Zukunftswerkstatt, die kleine, mittlere und große Aufgaben verantwortlich übernehmen.

Bitte wenden Sie sich an die Koordination der Zukunftswerkstatt: Kontakt: Claudia Braun oder per Mail an mitmachen@ideenkino.de.